EST 1993......


Torv Hede's Tarkin
Alias: Icarus
black smoke & white (ns 03)
Geboren am 10.04.2011

GSD4 frei
Pyruvatkinasemangel (PK-Defizienz) träger

Seine Eltern:

Trolla fra Jerriks Smykkeskrin
(ns 09)
Ch. Mezoezah's Arkan
(n 09)

Kompletter Inzuchtfactor nur 1,58% und Polaris nur 9,16%

Stammbaum auf Pawpeds

Ausstellungserfolge
25-09-11 EX2 3-6 months
29-01-12 EX2 6-10 months
26-02-12 CAC

"Flieg nicht zu hoch, mein kleiner Freund" ;o)

Das Suprelorin Implantat wirkt bei unserem Amicus 18 Monate lang. Und wenn er dann potent wird sprizt er sehr stark, sodaß man ihn dann nicht lange potent halten kann. Er ist zu sensibel um über einen längeren Zeitraum separiert zu sein. Also musste ein Kater zur Verstärkung von Amicus her. Icarus ist unser Enkelkind und mit ihm bekomme ich die Linie von unserer so robusten und lustigen Xaphiera wieder zurück. Icarus' Vater markiert nicht und ist besonders anhänglich. Der Stammbaum ist toll - nur 1,58% Inzucht!

Icarus fühlte sich sofort ganz wie zuhause! Normalerweise stellt sich Memphis sich immer mindestens 1 Woche lang furchtbar an wenn eine neue Katze kommt. Dann kriegt er vor lauter Stress immer eine knall rote Clownsnase und rennt fauchend durchs Haus :o) Aber irgendwie hat er den kleinen Icarus sofort gemocht! Ob er spürt das es Verwandtschaft ist? Smykke hat ihn auch gleich adoptiert und wenn ihn mal jemand angefaucht hat (schwangere Weiber und Zwerge), dann hat er das einfach ignoriert und fröhlich fortgesetzt was er gerade machen wollte :o))) Er kuschelt sehr gerne, auch mit unserem Baby-Ella, am liebsten gleichzeitig mit mir und so habe ich dann 2 Babies auf dem Schoß :o))) Das Katzenklo wird mit viel Krach benutzt - genauso wie Xaphiera das immer macht. Er bettelt mittlerweile schon genauso schlimm wie Smykke. Da hat Jenny-Lee für gesorgt, die auch total in den kleinen vernarrt ist. Und wir machen alle fröhlich mit... Er hat alle hier mit seinem Selbstbewustsein und Charme um die Pfoten gewickelt. Toller Kerl - wir sind total begeistert!

Diese Begeisterung wird jeden Tag mehr. Er ist so richtig unser schmuse Baby, läuft den ganzen Tag hinter uns her und wenn er uns dann "gefangen" hat, schmeisst er einen Harley Motor an und nuckelt an unserer Kleidung. Wenn wir ihn rufen kommt er sofort und er ist immer der erste der uns begrüßt wenn wir weg gewesen sind. Er ist auch noch eine Labertasche hahaha er bringt uns oft zum Lachen! Was für ein herrlcher Charakter! Er ist sogar noch verschmuster als Arthur Weasley und DAS will was heißen!!! Er liebt uns und diese Liebe beruht auf gegenseitigkeit...

Damit er erstmal richtig auswachsen kann, hat er am 5.06.2012 Suprelorin bekommen und das wird bei ihm wohl bis ca August 2013 wirken.
Obwohl er nicht spritzt, machen ihm die Hormone dennoch zu schaffen.

Vielen Dank Reina, das Du uns das ermöglichst!!!!!!!!!!

9,5 Monate



auf der Ausstellung in Utrecht in den Armen seiner "Mama" Reina

6,5 Monate
er ist einfach nur ein Traum...

6 Monate
jetzt kommt auch das Fell - er wird immer schöner

Mit Arthur Weasley




Fast 6 Monate

Er mag die kleinen sooo gern

5,5 Monate


Er kümmert sich rührend um die Kitten


Snoesje im Korb, hat Tyra und Icarus adoptiert ;o)))))

Sein Charakter ist einfach unbeschreiblich sooo furchtbar lieb und anhänglich!


15 Wochen

Wunderschön ist er auch noch...


Unser süßer, lustiger Clown

Total relaxed - zum ersten Mal bei uns draussen


Hände schütteln mit Kiran und Amicus hält die Wacht


Er hat schon sehr viel Unsinn im Kopf


Amicus mag Kitten sowieso sehr gern und er passt schön auf Icarus auf

Das muss man auch, denn der hat den Schalk im Nacken...

"Hast Du Dir heute eigendlich schon die Füße gewaschen?"


"Lass mal riechen..."


Memphis findet ihn auch sehr interessant

Und Smykke hat ihn sofort am selben Abend adoptiert...


Sooooo süß!!!

13 Wochen

 

 

S